20 Jahre Fährmann Button
Service Wohnen No. 6

Service Wohnen No6

Die Wohnbedürfnisse älterer Menschen haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Auch das privat geführte Seniorenheim des Fährmann Betreuungszentrums in Angermünde muss sich diesem Wandel stellen. Allein durch die Umsetzung der Einzelzimmerverordnung ab 2019 verringert sich das Platzangebot von derzeit 20 Pflegeplätzen auf insgesamt 13. Diese und andere Faktoren gaben den Anlass zum Umdenken. Es entstand die Idee der Strukturveränderung, weg von engmaschigen Abläufen im Seniorenheim zurück zu mehr Individualität und Selbstbestimmtheit. Mit dem Projekt „Service-Wohnen No6“ soll der Verknüpfung des Wohnens kombiniert mit einem Dienstleistungsangebot und einer transparenten Kostendarstellung Rechnung getragen werden.

Selbstständiges Wohnen einerseits, Hilfeleistung und Absicherung andererseits: für das spezielle Wohnbedürfnis älterer Menschen schaffen wir hier in der Angermünder Innenstadt ein differenziertes Angebot. Ein wichtiger Teil des Projektes sind die Mitarbeiter des jetzigen Seniorenheimes und auch Ihre Kollegen aus den Bereichen der Tages- und Hauskrankenpflege. Zusammen mit Ihnen und der Geschäftsführung wird ein Konzept erarbeitet, welches sowohl den Mietern im Service-Wohnen No6, als auch dem gesamten Team des Betreuungszentrums im Alltag zur Seite stehen soll. „Wir wollen die Pflege entstauben, so lautet unser Ansatz. Projekte wie die Entbürokratisierung der Pflegedokumentation haben gezeigt, das auch von offizieller Seite die Pflege nicht mehr nur als Satt- und Sauber-Pflege verstanden wird. Ältere Menschen werden dadurch meist nur noch kränker und hilfloser.“ so Jennifer Fährmann, Geschäftsführerin. „Die Idee und die Umstände, welche zu dieser geführt haben, geben uns die Möglichkeit den Fokus auf individuellere und bedarfsgerechtere Betreuung, Therapie und Rehabilitation zu lenken.“ Durch die jährlichen Prüfungen von MDK und Heimaufsicht bleibt auch hier die Pflege-Qualität und Transparenz auf höchstem Niveau. Ab 03. April 2017 öffnet in den jetzigen Räumen des Seniorenheimes das Service-Wohnen No.6 seine Pforten. Einen genauen Überblick zu allen Leistungen finden Sie in der PDF-Datei oder direkt bei uns vor Ort.

  |  Impressum  |  Datenschutz  |  © Fährmann